Archiv nach Kategorien: Süße Hauptspeise

Polentagrieß-Kuchen (mit Hollerröster)

Polentagrieß-Kuchen

Gelber Grießkuchen für den Sonntagsnachtisch. Herkunft: Deutschland Schwierigkeitsgrad: einfach Aufwand: mittel Dauer:  30 Min. plus Backzeit Zutaten: 700 ml Vollmilch 150 g Polenta 4 Eier Prise Salz 100 g Zucker 5 EL Organgensaft Staubzucker Zubereitung: Milch aufkochen und Grieß einrieseln …

Weiterlesen »

Mozartknödel

Schokoladeknödel

Mhhhh, für Schokotiger! Marillen- und Zwetschkenknödel können auch mit Erdäpfelteig nach diesem Rezept zubereitet werden. Herkunft: Österreich (Wien) Schwierigkeitsgrad: mittel Aufwand: mittel Dauer: 1 Stunde Zutaten: 10 Mozartkugeln oder gehackte dunkle Schokolade (für reine Schokoknödel) 450g Erdäpfel 20g Butter 1 …

Weiterlesen »

Vollkorn-Marillenknödel mit Haselnuss-Bröseln

Vollkorn-Marillenknödel

Der vollkornige Variante des Wiener Mehlspeisen-Klassikers. Marillen können durch Zwetschken ersetzt werden. Herkunft: Österreich (Wien) Schwierigkeitsgrad: mittel Aufwand: mittel Dauer: 1 Stunde Zutaten: 10 kleine – mittelgroße Marillen 70 g Butter 250 g Magertopfen 1 Ei Prise Salz Zitronensaft 100 …

Weiterlesen »

Marillenknödel

Marillenknödel

Der Klassiker der Wiener Mehlspeisenküche. Marillen können durch Zwetschken ersetzt werden. Herkunft: Österreich (Wien) Schwierigkeitsgrad: mittel Aufwand: mittel Dauer: 1 Stunde Zutaten: 10 kleine – mittelgroße Marillen 70 g Butter 250 g Magertopfen 1 Ei Prise Salz Zitronensaft 250 g …

Weiterlesen »