Glühwein Schnitten

Gluehwein-Kekse, rezept gluehwein plaetzchen

Glühwein-Ecken

Ein einfaches, schnelles Rezept mit dem Geschmack von Weihnachten. Danke an die Grünwalds!

Herkunft: Österreich

Schwierigkeitsgrad: einfach

Aufwand: mittel

Dauer: 45 Min. plus Backzeit

Zutaten:

Teig:
250 g Butter
125 g Zucker
1 Pkg. Vanillezucker
4 Eier
250 g Mehl
2 TL Backpulver
150 g geriebene Schokolade
1/8 l Glühwein
100 g geschälte Mandeln

Glasur:
200 g Staubzucker
4-5 EL Glühwein

Zubereitung:

  1. Butter, Zucker, Vanillezucker und Eier schaumig rühren.
  2. Mehl mit Backpulver, geriebener Schokolade und geriebenen Mandeln vermischen und unter die Masse rühren. Zuletzt den kalten Glühwein einrühren. Dünn auf ein mit Backpapier belegten Backblech streichen (ca. 1/2 cm).
  3. Nach dem Auskühlen Staubzucker und etwas Glühwein mischen und die Glasur auf den Teig streichen. Trocknen lassen und in kleine Stücke schneiden.

Backinfo: 200 Grad C, ca. 10 Min.

Das könnte Dir auch schmecken...

Apfel-Nuss-Kuchen
Stachelige Schokolade-Himbeer-Torte
Zimtkekse

Keine Kommentare möglich.