Omi Kipferl

Weihnachtskipferl nach Uromas Art.

Herkunft: Österreich

Schwierigkeitsgrad: mittel

Aufwand: mittel

Dauer: 45 Minuten, ohne Back- und Teigruhezeit

Zutaten:

Teig:
250 g Mehl
250 g Butter
1 Ei
1/16 l Sauerrahm
eine Prise Salz
1/2 Packerl Backpulver

Mohnfülle:
200 g Mohn, gemahlen
10 g Butter
1/8 l Milch
2 EL Honig
50 g Zucker
1 TL Zimt
eine Prise Nelkenpulver
1 EL Rum
abgeriebene Schale einer halben Bio-Zitrone
50 g Rosinen

Nussfülle:
200 g gemahlene Haselnüsse
2 EL Semmelbrösel
10 g Butter
1/8 l Milch
2 EL Honig
50 g Zucker
1 TL Zimt
eine Prise Nelkenpulver
1 EL Rum
abgeriebene Schale einer halben Bio-Zitrone
50 g Rosinen

Stauzucker
1 Packerl Vanillezucker

Zubereitung:

  1. Mehl, Butter, Ei, Rahm, Backpulver und eine Prise Salz kalt und mit den Händen rasch zu einem Teig kneten. 1/2 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
  2. Teig messerrückendick ausrollen und in Quadrate schneiden (ca. 4 x 4 cm).
  3. Für die Fülle Mohn bzw. Nüsse in Butter anrösten und mit den restlichen Zutaten vermengen.
  4. Teigecken mit Mohn- oder Nussmasse belegen und einrollen und in den vorgeheizten Ofen schieben.
  5. Kipferl noch warm mit einer Mischung aus Vanillezucker und Staubzucker bestreuen.

Backinfo: 175 Grad C, ca. 10 Min.

Das könnte Dir auch schmecken...

Herbst-Winter Gugelhupf
Schwedische Schokoladen-Bällchen "chokladbollar"
Schwedischer Walnuss-Beeren-Kuchen
Kommentar schreiben

0 Kommentare.

Kommentar schreiben

SmDRe2umamn l

Bitte geben Sie den Text vor: