Mürbteigkuchen à la Kokos-Marzipan

 

Rezept Feiner Butter-Mürbteigboden mit karamellisiertem Kokos-Marzipan-Belag

Rezept Feiner Butter-Mürbteigboden mit karamellisiertem Kokos-Marzipan-Belag

 

Feiner Butter-Mürbteigboden mit karamellisiertem Kokos-Marzipan-Belag, mhh!

Herkunft: Österreich/Deutschland

Schwierigkeitsgrad: mittel

Aufwand: mittel

Dauer: 40 Min. + Kühlstell- und Backzeit

Zutaten:

Teig:
170 g Weizenmehl
80 g Butter
40 g Zucker
1 kl. Ei
1 EL Rum
eine Prise Backpulver

Belag:

200 g Butter
150 g Zucker
2 EL Vanillezucker
200 g Marzipanrohmasse
200 g Sauerrahm
280 g Kokosflocken

Zubereitung:

  1. Für den Mürbteig alle Zutaten mit den Händen rasch verkneten und, in Folie gewickelt, eine Stunde kalt stellen.
  2. Mürbteig ausrollen und in eine gefettete Springform (ca. 26 cm Durchmesser) drücken. 10 Minuten im vorgeheizten Backofen backen.
  3. In der Zwischenzeit Butter zerlassen und mit Zucker, Vanillezucker und kleingeschnittenem Marzipan kurz aufkochen lassen. Sauerrahm einrühren und vom Herd nehmen. Zum Schluss die Kokosflocken unterheben.
  4. Masse auf den vorgebackenen Teig füllen, glatt streichen und ca. weitere 15 Minuten backen.

Backinfo: 180 Grad C, Teig: 10 Min., Teig und Belag: 15 Min.

Das könnte Dir auch schmecken...

Vanillekipferl
Zebrakuchen
Halva - Griechischer Grießkuchen

Kommentar schreiben

BET3L46f46L FAu

Bitte geben Sie den Text vor: