Mohn-Marzipan-Sterne

Mohn-Marzipan-Sterne

Mohn-Marzipan-Sterne

Mohnkekse mit Ribiselmarmelade und Marzipan, getunkt in dunkler Schokolade.

Herkunft: Österreich

Schwierigkeitsgrad: einfach

Aufwand: mittel

Dauer: 1 Stunde + 1/2 Stunde Ruhezeit

Zutaten:

Teig:
500 g Mehl
200 g Butter
150 g Staubzucker
60 g Mohn, gerieben
60 ml Milch
1/2 TL Backpulver
1 Ei

200 g Marzipan
etwas Staubzucker
Ribiselmarmelade (Johannisbeer-Konfitüre)
ca. 200 g dunkle Schokolade
20 g Kokosfett oder Butter

Zubereitung:

  1. Die kalte Butter in kleine Stücke schneiden und mit allen anderen Zutaten für den Teig in einer Schüssel mit den Händen oder einer Küchenmaschine rasch verkneten. Es ist wichtig dass nicht zuviel Wäre von den Händen in den Teig gelangt.
  2. Anschließend eine Kugel formen und den Teig für ca. 30 Minuten im Kühlschrank rasten lassen
  3. Nach der Ruhezeit mit einem Nudelwakler (Nudelholz) ausrollen und mit einer Sternform Kekse ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech auslegen. Anschließend ca. 10 Minuten backen, bis die Kekse leicht bräunlich werden.
  4. Marzipan auf einer mit Staubzucker gestaubten Fläche ausrollen und Sterne ausstechen.
  5. Die Kekssterne mit Marmelade dünn bestreichen und die Marzipansterne aufkleben
  6. Die Schokolade gemeinsam mit dem Kokosfett in einem Wasserbad oder in der Mikrowelle vorsichtig schmelzen.
  7. Mit einem Backpinsel die Sterne zu einer Hälfte mit Schokolade bestreichen und auf einem Gitter abtropfen lassen.
  8. Backinfo:ca. 10 Minuten bei 180°C backen.

    Das könnte Dir auch schmecken...

Kommentar schreiben

lyav

Bitte geben Sie den Text vor: