Schoko-Mohn-Torte

Rezept Schoko_Mohn_Torte

Sehr saftige Torte mit dem Extrakick Schoko.

Herkunft: Österreich

Schwierigkeitsgrad: einfach

Aufwand: mittel

Dauer: 45 Min. plus Backzeit

Zutaten:

4 Eier
1 Prise Salz
200 g dunkle Kuvertüre oder Schokolade
175 g Butter
130 g Zucker
1 EL Vanillezucker
30 g Mandeln, gemahlen
100 Mohn, gemahlen
3 EL Mehl
1/4 TL Backpulver

Glasur:
70 g dunkle Kuvertüre oder Schokolade
50 ml Schlagobers

Zubereitung:

  1. Nüsse und Mohn mahlen.
  2. Eier trennen und Eiweiß mit einer Prise Salz zu Schnee schlagen.
  3. Schokolade und Butter in einem Topf langsam schmelzen, Zucker und Vanillezucker einrühren. Vom Herd nehmen und unter Rühren etwas abkühlen lassen.
  4. Eigelb nach und nach untermischen.
  5. Mehl mit Backpulver, Nüssen und Mohn vermengen und unter die Schokomasse rühren.
  6. Zum Schluss Eiweiß mit einem Schneebesen unterheben und die Masse in eine gefettete Springform füllen. Ab in den vorgeheizten Ofen. Achtung: Nicht zu lange backen, der Kuchen soll schön saftig bleiben.
  7. Nach dem Abkühlen aus der Form lösen und mit der Glasur bestreichen. Dazu Schlagobers erwärmen, Schokolade in Stücke hacken und im warmen Obers unter Rühren auflösen. Über den Kuchen gießen und mit einer Spachtel verstreichen.

Backinfo: 180 Grad, ca. 30 Min.

Das könnte Dir auch schmecken...

Früchte-Topfen-Torte
Schwedische Mazarin-Törtchen
Ochsenaugen Kekse

Kommentar schreiben

gRTEppLqEx1L4p ua

Bitte geben Sie den Text vor: